Nachrichten

April 2012

Vorwort

Frühling! Endlich!

Unsere liebste Jahreszeit ist da! Frische, grüne Farben verwandeln in den größten Teilen der nördlichen Erdhalbkugel Natur und Parks in wahre Kunstwerke. Nach jedem Winter ist das Aufblühen der Natur ein nicht zu verachtendes Spektakel. Und mit dem Frühling kommt die Hoffnung, was man direkt an seinen Mitmenschen bemerken kann. Egal ob in den Straßen, den Geschäften, um einen herum, im Lieblings-Club oder sogar auf der Arbeit. Und wenn man ehrlich zu sich selbst ist, sieht man es sogar im Spiegel! Ja, auch wir selber verändern uns, wenn frische grüne Blätter sprießen. Das Jungtier in uns erwacht. Jedes Frühjahr aufs Neue! Wie ein verspieltes Fohlen auf der Weide. Und das ist gut so!

cars collection

Doch wird die Wirtschaft auch wieder aufleben wie ein glückliches Fohlen auf der Weide? Ich glaube da hege ich leider nicht den selben Optimismus. In wirtschaftlicher Hinsicht treiben wir momentan ab. Das ist logisch, denn die westliche Wirtschaft beruht auf der Tatsache, dass die Profite an die Reichen gehen und die Schulden an den Staat. Als Forbes Anfang März die mächtigsten Millionäre bekannt gab, fiel mir auf, wie viel reicher die reichen Erdenbürger geworden sind - die meisten unter ihnen haben ihr Kapital in den letzten paar Jahren verdoppeln können! Das ist natürlich nicht deren Schuld, sie haben vorher nur die Grundlagen dafür geschaffen. Es ist die Schuld des Systems. Auf der anderen Seite wächst nämlich auch die Armut.

Diese Ungewissheit scheint ein enormes Potential für unsere Sparte zu bieten. Die Inflation ist hoch, die Europäische Zentralbank druckt eine Menge Geld, um die Währungskrise nicht in eine große Depression umschlagen zu lassen. Offensichtlich sind der schwarze Donnerstag und die Weltwirtschaftskrise der 1930er Jahre immer noch in unseren Köpfen. Folglich kann eine größere Inflation nicht abgewendet werden. Heutzutage kostet es mehr als es einbringt, wenn man Geld auf der Bank hat. Mit anderen Worten: Die Zinsen sind niedriger als die Inflation. Aus diesem Grund möchten viele Menschen ihr Geld lieber in etwas Greifbares investieren, weswegen unsere Oldtimer der Hit unter den neuen Geldanlagen sind. Überall auf der Welt steigen die Preise für Top-Exemplare alter Luxus-Autos in bislang unbekannte Höhen. Und wenn die Spitze höher wird, dann breitet sich die Basis zwangsläufig weiter aus - und genau da sind wir mit unserem Volkswagen-Hobby, an der Flanke des wirtschaftlichen Berges. Das kann uns allen nur gut tun.

Als Großhändler sind wir natürlich bereit, unsere Einzelhändler zu unterstützen. Wir haben mehr Ware auf Lager denn je und unsere Logistik ist extrem präzise. Wir sind auf die neue Saison eingestellt und warten nur darauf, mit Vollgas loszulegen. Jetzt wo wir uns an unsere neue Infrastruktur gewöhnt haben, können wir schneller ins richtige Regal greifen, schneller packen und mehr ausliefern. Wir sind bereit die Herausforderungen dieser neuen Saison zusammen mit unseren Kunden anzunehmen.

Unseren Kunden, Zulieferern, Freunden und Sympathisanten wünsche ich in diesem Frühling die Erfüllung aller Träume, die Unbeschwertheit eines Fohlens auf der Weide und vielleicht - wenn möglich - noch etwas mehr...

Nicht langer auf Lager

  • # 0012-5 Stoßstange 75- vorn (USA)
  • # 0013-5 Stoßstange 75- hinten (USA)
  • # 2533 Radkappenaufkleber 'EMPI' (4)
  • # 2533-1 Radkappenaufkleber 'EMPI GTV' (4)
  • # 9505 F4 F4 Chromoly Schwungscheibe 200mm (5.5kg)
  • # 9532-100 F4 Sprintstar Naberkappe
  • # 0348 Heckscheibe Blende Type 1 53-57

Die Preisänderungen sind auf der Preisliste vermerkt!

Neue Produkte

Windabweiser für Faltdach, grün

0390-003  Käfer

Jetzt wo die Temperaturen wieder steigen, ist jeder gerne mit seinem Faltdach-Käfer unterwegs. Doch manchmal ist es ein wenig zu kalt, wenn der Wind durch das offene Dach hereinbläßt. Deshalb hat BBT seit Juni 2009 die Produktion transparenter Windabweiser aufgenommen. Dieses extrem praktische Accessoire ist eine Reproduktion eines bereits in den 50ern angebotenen Zubehörs. Man kann es schnell und einfach am vorderen Ende des Faltdachausschnitts einsetzen und damit den Fahrtwind über das Auto hinwegleiten - ein entspanntes Reisen auch auf langen Strecken wird dadurch möglich. So kann man neun Monate im Jahr offen fahren - auch in Westeuropa! Die Deflektoren bestehen aus transparentem Plexiglas und sind nun auch in Grün (# 0390-003) und Braun (# 0390-005) erhältlich.

Windabweiser für Faltdach, braun

0390-005  Käfer

Jetzt wo die Temperaturen wieder steigen, ist jeder gerne mit seinem Faltdach-Käfer unterwegs. Doch manchmal ist es ein wenig zu kalt, wenn der Wind durch das offene Dach hereinbläßt. Deshalb hat BBT seit Juni 2009 die Produktion transparenter Windabweiser aufgenommen. Dieses extrem praktische Accessoire ist eine Reproduktion eines bereits in den 50ern angebotenen Zubehörs. Man kann es schnell und einfach am vorderen Ende des Faltdachausschnitts einsetzen und damit den Fahrtwind über das Auto hinwegleiten - ein entspanntes Reisen auch auf langen Strecken wird dadurch möglich. So kann man neun Monate im Jahr offen fahren - auch in Westeuropa! Die Deflektoren bestehen aus transparentem Plexiglas und sind nun auch in Grün (# 0390-003) und Braun (# 0390-005) erhältlich.

Safarifenster-Vorreiber, links vorne

0397-010  Bus

Mit unseren neuen Produkten ist es kein Problem mehr, die Safarifenster an Bussen bis 07/67 zu restaurieren oder in tadellosem Zustand zu halten. Teil # 0397-100 benötigt man für die seitlichen Ausstellfenster und kann korrodierte oder beschädigte Aussteller ersetzen. Alle Teile sind separat und einzeln erhältlich.

Safarifenster-Vorreiber, rechts vorne

0397-011  Bus

Safarifenster-Dichtung Karosserie/Rahmen, vorne

0397-050  Bus

Safarifenster-Dichtung Rahmen/Glas, vorne

0397-060  Bus

Scharnier Seitenpop-out Edelstahl

0397-100  Bus

Sicherungsring für Führungsrolle Stützfeder

0438-281  Bus -ch 214 2057 948/ -73
N12 435 1

Um die Führungsrolle der Stützfeder (# 0438-280) am Motordeckel von T2-Bussen korrekt zu befestigen, braucht man diesen Sicherungsring, den wir bislang nicht im Programm hatten. Ab sofort bekommt man ihn bei uns stückweise.

Tür Gurt ladetüren

0438-600  Bus -12/60
211 841 387

Die Laderaumtüren von Bussen bis 07/67 sind so gestaltet, dass man sie problemlos um 180° aufklappen kann. Dadurch entsteht ein bestmöglicher Zugang zum hintern Passagier-, beziehungsweise Laderaum. Um jedoch Beschädigungen der Karosserie durch die weit öffnenden Portale vorzubeugen, montierte man bei VW Türfangbänder. Diese Textil-Bänder neigen natürlich im Laufe der Zeit dazu zu verrotten oder zu reißen. Für Ersatz können wir ab sofort sorgen, einzeln und sogar in beiden baujahrsbedingten Längen.

Tür Gurt ladetüren

0438-610  Bus 12/60-07/67
265 841 387

Schloßfänger, Kabinentür, links/rechts

0438-750  Karmann Ghia 08/55-07/63
141 837 295

Letztes Jahr hatten wir jede Menge Probleme mit der Schlossfalle für Karmann Ghia, gebaut bis Ende Juli 1963. Ursprünglich bestanden sie aus Kunststoff und brachen sehr schnell, gerade weil viele Türscharniere bei Karmann Ghia Spiel aufweisen und deshalb nicht besonders gut schließen. Also beschlossen wir uns mit einem deutschen CNC-Hersteller zusammenzutun, mit dem wir die Schlossfalle also Alu-Teil entwickelten. Zum einen bricht sie nun nicht mehr, zum anderen haben wir sie etwas verändert und so konstruiert, dass sie nun rechts und links verwendet werden kann. Deshalb findet man sie nun nur noch unter der Teilenummer 0438-750 und ließen Teil 0438-751 entfallen. Die Schlossfallen sind schwarz eloxiert und werden stückweise verkauft.

Schloßfänger, Kabinentür, rechts

0438-751  Karmann Ghia 56-07/63
141 837 296

Gummilappen am Einfüllstutzen

0492-750  Karmann Ghia 08/67-

Dieser Gummilappen befindet sich bei Karmann Ghia ab Baujahr 08/67 hinter der Tankklappe und soll die Karosserie vor Kraftstofftropfen und Kratzern durch die Zapfpistole schützen. Gerade durch herabfallende Benzintropfen kann der Gummi aber beschädigt werden und aushärten, kommt seiner Bestimmung also nicht mehr nach. Für Ersatz können wir ab sofort sorgen, selbstverständlich stückweise.

Schlauch für Einfüllstutzen

0492-855  Bus 08/71-07/73
211 201 125D

Der Abstand vom Einfüllstutzen bis hin zum Tank wird bei T2-Bussen ab Modelljahr 08/71- 07/79 mittels einem Metallrohr und einem Gummischlauch überbrückt. Besonders der Schlauch neigt durch den Kontakt zum Benzin und durch Kraftstoffdämpfe zum Brechen, Reißen und Lecken. Solche Lecks müssen aber unbedingt verhindert werden, da dadurch schon mehr als ein Mal Brände in den Motorenräumen ausgelöst wurden. Ab sofort können wir Ersatz für den Schlauch liefern, der direkt am Tank befestigt wird. Der Verkauf erfolgt stückweise.

Zierleisten Armaturenbrett mit Befestigungsclips

0525-500  Käfer 08/57-07/67
113 853 241A + 113 853 243A + 113 853 245A + 113 853 247A

Diese Reproduktion der Armaturenbrett-Zierleisten gibt es schon eine ganze Weile als Alternative zu guten gebrauchten Zierteilen in unserem Ladengeschäft in St.-Job-in-'t-Goor. Da sich die Vorräte an benutzten Zierleisten aber dem Ende zuneigen, haben wir uns dazu entschlossen, dieses Repro-Set als regulären Artikel in unser Programm aufzunehmen. Es besteht aus vier Leisten mit passenden PVC-Clips und ist für Fahrzeuge ohne Tankuhr vorgesehen.

Scheinwerfer USA, gute Qualität

0600-010  Käfer -07/67

Schon eine ganze Weile bieten wir die europäischen Versionen der Käfer- (-07/67) und Bus- (-07/67) Scheinwerfer in sehr guter Qualität von Hella an (# 0600-1/0600-5/0600-6/0600-7/0600-8). Da die Nachfrage aber auch nach Scheinwerfern von Bosch und nach US-Modellen der liegenden Scheinwerfer immer größer wurde, haben wir unser Angebot erweitert. Unter der Teilenummer # 0600-010 gibt es jetzt die US-Version mit klarem Glas und vorgesehen für Sealed Beam-Lampen. Bei # 0600-050 und 0600-060 handelt es sich um die US-Ausführungen für Busse bis 07/67 mit den gleichen Spezifikationen wie die vorgenannten Leuchten. Und # 0600-150 ist schließlich das europäische Modell mit profilierter Streuscheibe von Bosch. Alle genannten Scheinwerfer sind stückweise erhältlich, bei den Bus-Leuchten gibt es aber unterschiedliche Ausführungen für rechts und links.

Scheinwerfer USA, links, gute Qualität

0600-050  Bus -07/67

Scheinwerfer USA, rechts, gute Qualität

0600-060  Bus -07/67

Scheinwerfer Europa

0600-150  Käfer -07/67, Bosch
111 941 039 (Bosch)

Batterie, Pluspol links, Typ 2

0638-100  12V 44ah/220A

Wir sind bemüht unser Angebot an Batterien möglichst vollständig zu haben und auf besonderen Wunsch einiger unserer Kunden bieten wir nun auch Batterien speziell für Typ 2 an, die den Pluspol auf der linken Seite haben. Dadurch lassen sich Plus- und Masse-Kabel viel leichter anschließen und abklemmen, weil die Pole zur Fahrzeuginnenseite zeigen. Ab sofort einzeln lieferbar.

Sicherungskasten, Bakelit, für 2 Sicherungen

0662-475  Käfer 01/54-08/59
111 937 041 + 111 937 455

Diese Sicherungskästen sind eine schöne Alternative für die alten gerissenen oder korrodierten Stücke. Sicherungskästen für zwei Sicherungen findet man an Käfern von 01/54-08/59, das Modell für vier Sicherungen gab es bei Käfern von 10/52-08/60 und die Version für sechs Sicherungen verbaute Volkswagen an Käfern bis 01/54 und Bussen bis 06/60. Die Sicherungskästen werden komplett mit Deckel und Schraube geliefert und vorgesehen für 8A-Sicherungen.

Sicherungskasten, Bakelit, für 4 Sicherungen

0662-485  Käfer 10/52-08/60
111 937 205 + 111 937 255

Sicherungskasten, Bakelit, für 6 Sicherungen

0662-495  Käfer -01/54, Bus -06/60
111 937 031

Befestigungsklammer für Sicherungskasten

0662-590  Käfer, Bus 08/59-07/71
111 937 591

Diese Klammer ist eines der typischen Teile, die gerne während der Restauration eines Käfers oder Busses verlorengehen. Sie verbindet im Normalfall den Sicherungsträger mit der Karosserie, ist aber auf Grund ihres speziellen Designs nicht so leicht zu ersetzen. Entsprechend selten findet man so einen Clip als Gebrauchtware. Wir lösen das Problem, indem wir diese Klammer ab sofort stückweise im Sortiment führen.

Blinkerhebel, 9 Leitungen

0668-820  Bus 08/65-07/67
211 953 513E

Höfliche Autofahrer benutzen häufig den Blinkerhebel, weswegen dieses Teil recht schnell verschleißt und ab und zu ausgewechselt werden muss. Der von uns angebotene Hebel ist passend für Busse von 08/65 bis 07/67, verfügt über neuen Kabel und wird stückweise verkauft.

Türkontaktschalter für Innenleuchte

0686-150  Käfer 10/52-01/54
113 947 561

Käfer von 10/52 bis 01/54 verfügen über diese kleinen Türkontaktschalter an der A-Säule, direkt unterhalb des Türfangbands. Wenn man die Tür öffnet, wird damit die Innenleuchte aktiviert - zumindest solange sie nicht alt und korrodiert sind und der Kontakt noch hergestellt werden kann. Ab sofort können wir diesen Schalter als Neuware liefern.

Schalter Innenleuchte am Armaturenbrett

0686-155  Käfer 10/52-01/54
151 947 511A

Dank dieses Schalters ist es möglich, die Innenraumleuchte auch manuell zu betätigen. Eigentlich verfügten Käfer von 10/52-01/54 über diesen klassisch aussehenden Schalter, doch er kann auch zu anderen Zwecken eingesetzt werden. Stückweise ab Lager erhältlich.

Innenleuchte, Sockel

0687-210  Bus -07/67
211 947 107A

Die Innenleuchte hatten wir bereits unter der Bestellnummer # 0687-20 in unserem Programm, doch die anhaltenden Probleme mit der Qualität dieses Teils veranlasste unsere Einkaufsabteilung nach einer besseren Alternative Ausschau zu halten. Sockel # 0687-210 und das dazugehörige Glas # 0687-215 sind der perfekte Ersatz für Ihre defekte Innenleuchte. Sowohl Sockel als auch Glas sind ab sofort bei uns jeweils einzeln erhältlich!

Innenleuchte, Glas

0687-215  Bus -07/67
211 947 125A

Innenleuchte, Cabriolet

0688-100  Käfer 08/64-07/67, Karmann Ghia 08/64-07/67
151 947 111B

Die Innenleuchte für Käfer und Karmann Ghia Cabrios von 08/64-07/67 besteht aus transparentem PVC, in dem ein Schalter-Mechanismus untergebracht ist. Diese Kombination sorgt oft für gebrochene Lampenhalter durch Alterung und langjähriges Benutzen. Wir haben jetzt eine sehr schöne Reproduktion im Sortiment, mit der ein defektes Original problemlos ausgetauscht werden kann. Die Leuchten sind stückweise, die passenden Birnen separat erhältlich.

Dichtung für Rahmentunneldeckel

0702-100  Käfer -07/65

Am vorderen Ende des Käfer-Chassis findet man einen Deckel, der mit einer Dichtung zum Rahmentunnel hin abgeschlossen ist. Entfernt man diese Abdeckung, gelangt man an das Innere des Rahmentunnels und kann so beispielsweise die Schaltstange herausziehen. Die Dichtung zwischen Deckel und Tunnel vergammelt im Laufe der Jahre gerne und sollte ersetzt werden, um Eindringen von Feuchtigkeit zu vermeiden. Wir können sie jetzt stückweise anbieten.

Dichtung Blinker vorn, Stück

0759-410  Karmann Ghia -11/58
141 953 165

Zwischen den vorderen Blinkersockeln und der Karmann-Karosserie sind diese Dichtungen verbaut, um Schäden am Lack zu vermeiden. Nach vielen Jahren sind diese Teile oft ausgehärtet und spröde und sollten ersetzt werden. Jetzt können wir diese Dichtungen stückweise liefern.

Dichtung Rücklicht, pro Paar

0759-510  Karmann Ghia 56-07/59
141 945 177A

Diese Rückleuchten-Dichtungen sind eine Erweiterung unseres Karmann Ghia Teile-Programms. Sie sind eine perfekte Alternative zu alten Originalteilen und passend für alle Karmänner bis Baujahr 07/59. Wir führen sie ab sofort paarweise in unserem Sortiment.

Dichtung Rücklicht Sockel/Glas, pro Paar

0759-515  Karmann Ghia 56-07/59
141 945 173

Mantelhaken, PVC, wolkenweiß

0784-750  Bus 08/63-79
221 857 629A

Im Laufe der Jahre leiden viele der Interieur-Teile unserer klassischen Volkswagen unter der Einwirkung von UV-Strahlen. Gerade Elemente aus PVC bleichen und härten aus. Schon einfaches Benutzen oder Demontieren kann für Beschädigungen sorgen, weswegen hier die Verfügbarkeit von Ersatzteilen besonders wichtig ist. Zu diesen gefährdeten Teilen gehören die Mantelhaken, wie man sie in zwischen 08/63 und 07/79 gebauten Bussen findet. Ab sofort sind diese Haken als sehr schöne Reproduktion bei uns zu haben.

Bodenhälfte mit Mittelblock links Käfer

0854-350  08/72-

Bodenhälften haben wir natürlich schon lange im Portfolio, allerdings bislang nicht die Version mit der mittleren Sitzaufnahme, wie man sie bei Käfern ab '73 und 1303 findet. Zwar konnten wir Bodenbleche (# 0854-3 & 0855-3) liefern und auch die Sitzaufnahmen (# 0882-L & 0882 R), allerdings musste der Kunde die Aufnahmen selbst anschweißen. Eine Alternative war zudem die Verwendung der alten Sitzaufnahmen, die man dazu vom alten Blechen abtrennen musste - keine zufriedenstellende Variante. Mit unseren nun lieferbaren und einzeln erhältlichen Bodenhälften können wir die bequemste Lösung für unsere Kunden anbieten!

Bodenhälfte mit Mittelblock rechts Käfer

0855-350  08/72-

Endspitze mit Stoßstangenhalterung, hinten links

0889-370

Einen Karmann Ghia mit einer absolut rostfreien Karosserie zu finden, ist ein seltenes Phänomen. Das hängt teilweise mit der Produktionsweise zusammen, die es dem Rost vor allem an den unteren Kanten sehr leicht macht. BBT arbeitet ständig daran, qualitativ gute Reparaturbleche für Karmann Ghia anbieten zu können. Dabei haben natürlich Bleche Priorität, die besonders anfällig für Korrosion sind und die von unseren Kunden häufig verlangt werden, weswegen wir diese Endspitzen ins Programm aufgenommen haben. Wir können diese Bleche ab sofort und stückweise anbieten.

Endspitze mit Stoßstangenhalterung, hinten rechts

0889-371

Stoßstangenhalter vorn, seitlich

0890-030  Bus -07/67

Bei diesen kleinen Teilen handelt es sich normalerweise um fest mit der Karosserie verbundene Halter, die am Kniestück unterhalb der Tür zu finden sind. Sie helfen dabei, die Stoßstangenenden richtig zu befestigen und auszurichten. Auf Grund ihrer exponierten Lage sind sie prädestiniert zum Rosten, beziehungsweise um beschädigt zu werden. Wir haben diese Halter jetzt einzeln und in guter Qualität zum Anschweißen im Programm.

Radlauf hinten, links

0890-345  -07/62

Viele Jahre lang konnten wir Reparatur-Radläufe für Busse von 08/62 - 07/67 liefern, die unter Umständen und mit Modifikationen auch an Modelle bis 07/62 passten. Zwischenzeitlich haben wir aber durch unser weltweites Netzwerk die korrekten, flachen Radläufe in guter Qualität finden können. Nun haben wir beide Versionen im Programm, einzeln und für beide Seiten erhältlich.

Radlauf hinten, rechts

0890-355  -07/62

Verstärkungsblech Einstieg, Mitte, links

0891-160  Bus 08/67-07/79
211 809 583A

Diese Verstärkungsblech findet man bei T2-Bussen von Baujahr 08/67 bis 07/79 in den Schwellern. Sie rosten auf Grund ihrer Lage besonders gerne, sobald Feuchtigkeit in den Schweller eindringt. Mithilfe dieser Reparaturbleche lassen sich die Verstärkungen problemlos ersetzen. Beide Varianten (pro Stück links und rechts) sind ab sofort ab Lager lieferbar.

Verstärkungsblech Einstieg, Mitte, rechts

0891-161  Bus 08/67-07/79
211 809 584A

Ausleger mit Wagenheberaufnahme, hinten links

0891-597  Bus 08/67-07/79
211 703 119A

Gerade die hinteren Bus-Wagenheberaufnahmen sind auf Grund ihrer Position unter dem Wagen sehr anfällig für Rost, weil Dreck, Feuchtigkeit und Streusalz ihnen zusetzt. Nutzt man dann die Wagenheberaufnahme, kann sie brechen und der Wagenheber stellt zusätzlichen Schaden an. Deshalb hat BBT nun einen qualitativ guten Ausleger samt Wagenheberaufnahme im Sortiment, damit man diese anfällige Stelle solide reparieren kann. Stückweise und für beide Seiten erhältlich.

Ausleger mit Wagenheberaufnahme, hinten rechts

0891-598  Bus 08/67-07/79
211 703 120A

Zierrahmen um Lufteinlass

0891-986  Bus 08/67-07/72
241 853 215

T2a Deluxe-Busse tragen einen Zierrahmen um den vorderen Lufteinlass, was ihnen ein nobles Aussehen verleiht. Im Laufe der Jahre verliert dieser Rahmen bei fast allen Bussen an Glanz, weswegen ein Austausch die einzige zufriedenstellende Lösung ist. BBT bietet ab sofort eine ausgezeichnete, polierte Alu-Reproduktion an, die sich hervorragend zum Tausch eignet oder einen normalen Bus aufwertet.

Gaszüge

0910-005  Käfer 2660 mm, -10/52 (ch. -1 397 022)
111 721 555

Fahrer von Brezelfenster-Käfern müssen nicht mehr improvisieren, wenn der Gaszug gerissen oder durch Korrosion beschädigt ist. Ab sofort gibt es Abhilfe in unserem Programm in Form eines passgenauen Gaszugs für die alten Volkswagen.

Handbremsseil, für Hebelstoßdämpfern

0920-020  Käfer 3038 mm, -07/55 (- ch. 1 929 745)
113 609 721

Ohne Frage gehören Handbremsseile zu den wichtigsten Komponenten an den Bremssystemen unserer geliebten Autos. Sie müssen stets in einwandfreiem Zustand sein, um fehlerlos zu arbeiten. Wenn Dreck, Staub und Feuchtigkeit sich während langer Standzeiten ansammeln, können die Züge dadurch korrodieren und sich festsetzen. Manchmal lassen sie sich mit viel Geschick und Glück wieder freigängig machen, meistens jedoch muss man sie ersetzen. Kein Problem mehr, denn wir haben sie jetzt für alle Käfer bis 07/55 im Programm. Voraussetzung ist ein hydraulisches Bremssystem und eine der beiden oben genannten Stoßdämpfer-Arten. Stückweise und für beide Seiten erhältlich.

Handbremsseil, mit Teleskopstoßdämpfern

0920-025  Käfer 3138 mm, -07/55 (- ch. 1 929 745)
113 609 721A

Haubenzughülle, motorraumzughülle

0962-250  Karmann Ghia 08/67-74
143 827 545

Ab Modelljahr 1968 lief beim Karmann Ghia Typ 14 der Haubenzug für die Kofferraumklappe durch eine PVC-Hülle. Diese Hülle schützt zwar den Zug davor zu verklemmen oder zu reißen, doch mit den Jahren härtet die Hülle aus und sorgt so selber für Probleme. So kann sie brechen oder reißen und die Funktion des Zugs einschränken, was dazu führen kann, das sich die Haube nicht mehr öffnen lässt. Daher empfehlen wir die Hülle bereits bei den ersten Anzeichen von Alterungserscheinungen auszutauschen. Ab jetzt stückweise bei uns erhältlich.

Auspuff Abarth-Style, Edelstahl

1053-11  1200cc

Bereits seit Juni 2005 produziert BBT eine ausgezeichnete Reproduktion der Abarth-Auspuffanlage in Edelstahl, passend für 24,5/30 PS-Motoren (# 1053-10). Die erstklassige Qualität dieses Auspuffs führte zu einer erhöhten Nachfrage auch für 34 PS-Motoren sowie 1300-1600 ccm Maschinen, weswegen wir auch geeignete Anlagen im gleichen Design für diese Varianten entwickelten. Seit Ende 2010 gibt es bereits die Version für 1300-1600er Triebwerke (# 1053-12) und ab sofort ist das Abarth-Modell auch passend für den 34 PS Motor (1200 ccm) bei uns erhältlich.

J-Rohre 24,5-30 PS, Paar

1080-850

Bereits bei den frühen 24,5 und 30 PS-Motoren gab es einfache Wärmetauscher, mit denen man bei Volkswagen versuchte, die Innenräume der Käfer aufzuheizen. Wärmetauscher führen die heißen Abgase durch einen Mantel, der wiederum die nun aufgewärmte Luft in den Innenraum entlässt. Allerdings sind die Abgasrohre sehr anfällig für Korrosion durch sehr stark schwankende Temperaturen und Einflüsse der Abgase. Lange hatten wir hier bei BBT Ersatzrohre im Programm, die wir allerdings nicht mit Flansch liefern konnten - man musste also die alten Teile wiederverwenden. Ab sofort ist ein verbessertes und kompletteres Produkt erhältlich. Die paarweise verkauften J-Rohre werden mit neuen Flanschen geliefert, die aber noch angeschweißt werden müssen.

Messwerkzeug Axialspiel

1119-000

Mit diesem praktischen Messwerkzeug lässt sich das Axialspiel der Kurbelwelle an Typ 1-Motoren überprüfen und hilft gegebenenfalls die richtigen Ausgleichsscheiben zu wählen. Zum Messen wird das Werkzeug am rechten, oberen Loch (Zylinderseite 1 & 2) der Motorhalterung fixiert, worauf man mit einer Fühlerlehre und der Einstellschraube das Spiel ermittelt. Selbstverständlich ist dieses Werkzeug einzeln erhältlich.

Zange und Klammern für Sitzbezüge

1160-000

Wenn man Sitze beziehen möchte, braucht man dazu spezielle Klammern, mit denen die Sitzbezüge am Sitzgestell befestigt werden. Um sie zu verarbeiten, benötigt man eine spezielle Zange. Beides findet man ausreichend in unserem neuen Set, das wir ab jetzt anbieten und das für ein Auto ausreichend ist.

Adaptersatz Bremssattel

1248-095  Bus 08/72-07/85 - Bus 08/69-07/72

Mit diesem Adaptersatz lassen sich Bremssättel von Typ 2-Modellen von 8/72 bis 07/85 an Achsschenkeln von Bussen, die zwischen 08/69 und 07/72 gebaut wurden, befestigen. Mit dieser praktischen Alternative kann man defekte Sättel von frühen T2-Bussen (08/69 bis 07/72), die nicht mehr erhältlich sind, durch spätere Versionen ersetzen. Ab sofort haben wir dieses Set, das für ein Fahrzeug ausreichend ist, im Programm.

Buchse für Lagerbolzen

1337-045  Bus 08/62-07/67
211 405 317B

Diese Buchsen für die Lagerbolzen findet man an Bussen von 08/62 - 07/67 in den oberen und unteren Aufnahmen an den Achsschenkeln. Durch harten Einsatz und/oder schlechte Schmierung können die Buchsen Schaden nehmen und müssen ersetzt werden. Ab sofort können wir diese Buchsen einzeln liefern, vier sind für ein Fahrzeug nötig.

Achsschenkelbolzen-Satz

1338-006  Bus 08/62-07/63
211 498 021A

Fahrwerksteile sind eine heikle Sache bei T1-Bussen und bedürfen regelmäßiger Kontrolle und Wartung. Sind sie ausgeschlagen oder defekt, sollten sie professionell repariert werden, um weiterhin problemlosen Spaß an dem Fahrzeug zu haben. Zu diesem Zweck haben wir diesen kompletten Lagersatz für T1 Busse des Modelljahrs 1963 (Fahrgestellnummer 999 305 bis 1 144 281) in unser Sortiment aufgenommen. Ein Satz ist ausreichend, um beide Seiten (also zwei Achsschenkel) zu überholen.

Dichtringe für Tragarme, original, 4 Stück

1373-500  Bus 08/67-07/79
211 405 129A x4

Diese Dichtringe haben die Aufgabe die Lücke zwischen Tragarm und Achskörper an Bussen von Baujahr 8/67 bis 07/79 zu verschließen. Dadurch kann das Schmierfett nicht aus der Achse austreten und Wasser sowie Schmutz nicht eindringen. Wäre das der Fall, käme es schnell zu Schäden an den Lagern und den Laufflächen der Tragarme. Aus diesem Grund sollten ausgehärtete oder beschädigte Dichtringe sofort ausgetauscht werden. Wir liefern die Ringe als Vierer-Set in originaler VW-Qualität.

Schmiernippel

1396-101  M10x1
N 18 530 1

Die Vorderachsen von Käfer und Bus müssen mit Fett geschmiert werden, wozu sie mit Schmiernippeln ausgestattet sind. Diese Schmiernippel können durch Korrosion oder Arbeiten an der Achse beschädigt werden. Ab jetzt haben wir diese M10er Schmiernippel in drei unterschiedlichen Versionen im Programm, die kleineren Modelle mit M8er Gewinde haben wir schon länger unter der Teilenummer # 1396-1 im Sortiment. Selbstverständlich sind alle Schmiernippel einzeln erhältlich.

Schmiernippel, 45° Winkel

1396-102  M10x1

Schmiernippel, 90° Winkel

1396-103  M10x1
N 018 516 1

Faltenbalg für Schaltstangenbuchse am Getriebe, Paar

1409-560  Typ 3 08/87-
251 711 167F x2

Die Schaltvorrichtung am T3 Bus besteht aus einer relativ komplexen Ansammlung von Stangen, Hebeln und Manschetten, die alle in gutem Zustand sein sollten. Nur so ist ein einwandfreies Schalten und die fehlerfreie Funktion des Getriebes gewährleistet. # 1409-560 sind zwei Faltenbälge, die die hintere Schaltstange vor Dreck und Feuchtigkeit schützen. Bei # 1409-600 handelt es sich um einen Schaltwinkel, den man direkt am Getriebeausgang findet. Er kann durch häufiges benutzen ausschlagen und zu großes Spiel aufweisen - wodurch automatisch das Schalten zum Glücksspiel wird. Beide Artikel haben wir von nun an auf Lager.

Schaltwinkel am Getriebe

1409-600  Typ 3 08/82-
251 711 221F

Schraube für H-Pleuel

1602-295

Wettbewerbsmotoren, egal ob für Rundstrecke, Bergrennen oder Drag Racing, haben eins gemeinsam: Sie müssen regelmäßig auseinander genommen und revidiert werden. Einige Komponenten kann man dabei öfter benutzen, andere sollte man jedes Mal tauschen. Die von uns angebotenen H-Pleuel (# 1602-15 bis 1602-23) sind extra für die hohen Belastungen ausgelegt, die Pleuel-Schrauben sollte man trotzdem kein zweites Mal benutzen. Wir empfehlen daher die Schrauben bei jeder Revision zu erneuern, weshalb wir sie in guter Qualität auch einzeln am Lager haben.

Pleuelsatz, neu, Brazil

1603-315  13/1600cc 08/59-

Unsere klassischen VW-Boxermotoren haben zwar den Ruf unzerstörbar zu sein, was aber nicht bedeutet, dass sie nicht auch mal eine Revision nötig haben. Teile wie das Motorgehäuse, die Kurbelwelle und die Zylinderköpfe, aber auch die Pleuel sollten durchgeschaut und wenn notwendig überholt werden. Sind Verschleiß und/oder Beschädigungen zu groß, müssen sie ersetzt werden. Seit kurzem können wir Ihnen originale VW Pleuel für 1300 - 1600 ccm Motoren liefern, damit die Revision dieser Motoren ordentlich ausgeführt werden kann. Unsere Pleuel werden als Satz zu je vier Stück verkauft und sind mit Pleuelbuchsen ausgestattet.

Ventilfeder, Stück

1735-500  Type 4
021 109 623E

Seit Januar 2011 bieten wir Typ 4-Zylinderköpfe (# 1721-800/1721-810/1721-020/1721-030/1721-040/1721-050) an, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, defekte Köpfe zu ersetzen. Man muss aber nicht immer austauschen, oft reicht eine Revision. Und egal, was Sie dafür benötigen - Ventile, Sitzringe oder Führungen - wir können alles ab Lager liefern. Nur Ventilfedern hatten wir bislang nicht im Programm, die allerdings auch anfällig für Verschleiß sind. Ab jetzt führen wir sie jedoch in unserem Sortiment und können sie stückweise anbieten.

Dichtungsatz fur Ölkühler, 8 mm nach 10 mm

1824-200

Dieser Dichtsatz ist für Ölkühler gedacht, die auf Einkanal-Motoren mittels Adapter nach hinten, aus dem Gebläsekasten heraus, versetzt werden. So bekommt die Maschine die maximale Kühlleistung, ohne dass die originale Optik verändert wird. Der Dichtsatz enthält alles für den Anbau eines Ölkühlers.

Dichtung Ölkappe 1200-1600cc (metall kappe)

1847-250  12/1600cc Kever -79, Karmann Ghia, Bus -07/79
111 115 487

Die Öldeckel-Dichtung besteht im Original aus Kork, der mit den Jahren aushärtet und zerbröselt. Damit verliert die Dichtung ihre Wirkung und die Gefahr besteht, dass kleine Kork-Stückchen in den Ölkreislauf des Motors gelangen. Unsere neue Dichtung ist ölresistent und absolut passgenau und stückweise erhältlich.

Gehäuseentlüftungsfilter

1896-100

Dieser Universalfilter kann direkt an die Gehäuseentlüftung angeschlossen werden und zwar über eine 12 mm Schlauchverbindung. Selbstverständlich lässt sich dieser Filter aber auch an jedem anderen gewünschten Platz anbringen.

Keilriemen 24,5 PS

1941-050  Type 1 13 x 850
111 903 137

Die Keilriemen der alten 24,5 PS-Motoren haben andere Maße, als die heute üblichen Versionen. Deshalb ist es bislang nicht leicht gewesen, passenden Ersatz zu finden. Zwar konnten wir in unserem Ladengeschäft entsprechende Keilriemen anbieten, sie aber auf Grund unregelmäßiger Verfügbarkeit nicht ins offizielle Programm aufnehmen. Das hat sich nun zum Glück geändert und so haben wir ab sofort neue Keilriemen im Sortiment, damit man problemlos alte oder angerissene Riemen austauschen kann. Selbstverständlich sind sie stückweise erhältlich.

Zündspule 12 Volt Beru mit Bügel (deutsch)

2051-250

Lange Zeit gab es Elektrikteile für unsere Motoren nur von Bosch. Leider ließ die Qualität der Bosch-Teile unter dem Druck der größer werdenden und billigeren Konkurrenz nach, weswegen wir jetzt Alternativen von Beru im Sortiment haben. Diese Produkte werden in Deutschland hergestellt und sind von hoher Qualität. Wir benutzen sie natürlich auch für unsere BBT-Fahrzeuge - zu unserer vollsten Zufriedenheit übrigens. Beru funktioniert und Beru ist zuverlässig. Sehr zu empfehlen vom gesamten BBT-Team. 

Unterdruckleitung vom 28 PCI Vergaser zum Zündverteiler

2079-250111 129 493A + 111 129 495 x2

Bei 24,5 und 30 PS-Motoren, die mit einem 28 PCI Vergaser ausgerüstet sind, befindet sich zwischen Vergaser und Unterdruckdose ein Metallrohr, das bei späteren Modellen durch einen Kunststoffschlauch ersetzt wurde. Der kann durch den jahrelangen Gebrauch Beschädigungen davontragen und nach Ersatz verlangen. Und genau den haben wir ab sofort im Angebot!

Gummileitung zwischen Vergaser und Luftfilter

2147-100  Bus 08/67-07/79, Karmann Ghia 66-07/67
211 129 627

Mittels dieses Gummistutzens wird bei Bussen von 08/63-07/67 und bei Karmann Ghia Typ 14 von 08/65-07/66 die Verbindung zwischen Luftfilter und Vergaser hergestellt. So gelangt ausschließlich gefilterte Luft in den Verbrennungstrakt. Die starken Temperaturschwankungen sowie Öl- und Kraftstoffdämpfe können dazu führen, dass dieser Gummistutzen brüchig und porös wird, was wiederum zu einer Undichtigkeit des Ansaugsystems führen kann. Ab sofort lässt sich ein defekter Stutzen mit unserer stückweise erhältlichen Reproduktion ersetzen.

Ansaugtrichter IDF/DRLA, 38 mm, Paar

2196-490

Wir haben unser Angebot an Ansaugtrichtern um diese 38 mm hohen Varianten erweitert. Es sind die niedrigsten Modelle, die es ab Werk zu kaufen gibt. Wir verkaufen die Trichter als Paar, ausreichend für einen Vergaser.

Warmluftentnahmerohr

2219-100  Type 1
113 119 519G

Ganz wichtig für die Kühlung des Käfer-Motors ist die korrekte Montage und der einwandfreie Zustand aller dafür vorgesehenen Bleche, Schläuche und Rohre. Doch Korrosion, verursacht durch große Temperaturunterschiede und Witterungsbedingungen, kann diesen Teilen so sehr zusetzen, dass sie unbrauchbar werden. Besonders gefährdet durch seine Einbaulage ist das Warmluftentnahmerohr, das links, nahe der Riemenscheibe unter dem Motor, angebracht ist. Seine Aufgabe ist es, die warme Luft zwischen Zylindern und Zylinderkopf aufzufangen, durch einen Schlauch an den Luftfilter zu geben, über den sie dann in den Vergaser geleitet wird. Somit ist auch bei kalten Temperaturen eine optimale Verbrennung gewährleistet. Wir haben das Warmluftentnahmerohr ab sofort ab Lager stückweise lieferbar.

Rad Misano, schwarz, 5.5x14, 5-Loch (5x112), ET +39

2572-200  Bus 08/71-07/79, Typ 3 05/79-07/92

Das Alu-Rad "Misano", hergestellt von Dei Käfer Service, einem unserer italienischen Zulieferer, ist die neuste Erweiterung unseres Räder-Sortiments für T2b- und T3-Busse. Es besticht durch eine sehr schöne Optik, seinen schwarzen Felgenstern sowie das polierte Horn und ist in der Größe 5,5x14 ET 39 erhältlich. Der Lochkreis beträgt 5x112 Millimeter. Die Felge ist einzeln erhältlich, inklusive Nabendeckel, aber ohne Radschrauben.

Lampenfassung Tacho, mit geschraubte anschluß

2692-040  Käfer/ Bus
111 957 397

Wer seinen geschraubten Lampenhalter am Tacho ersetzen muss, der kann von nun an auf erstklassige Reproduktionen von uns zurückgreifen. Erhältlich stückweise.

Entrieglungknopf Sitz, Für eine Seite

3184-100  Käfer 12/66-07/72, Karmann Ghia 08/67-01/72, Bus 08/67-12/69 M13
113 881 633C/D

Neu im Programm haben wir jetzt Sitzlehnen-Entriegelungsknöpfe und die dazugehörigen Blenden. Sie sind unverzichtbar beim Entriegeln und Vorklappen der Rückenlehnen, denn nur so ist der Zugang zum Fond gewährleistet. Knopf und Blende finden sich an allen Käfern und Karmann Ghia auf der Außenseite der vorderen Sitzlehnen, während sie beim Bus von 08/67 bis 12/69 nur mit Mehrausstattung M13 (8-Sitzer) beim äußeren Sitz in der mittleren Reihe zum Einsatz kamen. Oft ist gerade der Knopf ausgehärtet oder gerissen, weswegen er häufig abfällt, oder ganz verloren geht. Beide Komponenten haben wir ab sofort auf Lager.

Blende für Entriegelungsknopf, Für eine Seite

3184-200  Käfer 12/66-07/72, Karmann Ghia 08/67-01/72, Bus 08/67-12/69 M13
113 881 607

Auspuff, Vintage Speed, mit Vorheizung, Edelstahl

3280-200  Bus 08/59-07/67

Wieder einmal erweitern wir unser Angebot an qualitativ einwandfreien Auspuffanlagen aus Edelstahl, was Ihnen die Möglichkeit gibt, die richtige Version für Ihren Bus zu finden. Typ 2-Modelle von 08/59 - 07/67, die über eine Typ 1 Motorgehäuse für 1300 - 1600 ccm verfügen, können mit der Bestellnummer # 3280-200 ausgerüstet werden. Durch ihre Bauart sind sie nicht nur für original hohe Busse geeignet, sondern auch für tiefergelegte Transporter. Wir empfehlen sie bis 125 PS Leistung. Variante # 3280-250 ist für Busse bis 07/79, die mit einer Typ 4-Maschine ausgerüstet sind. Die Auspuffanlagen werden stückweise verkauft und im Lieferumfang sind Anbaumaterial sowie Dichtungen enthalten.

Auspuff, Vintage Speed, Edelstahl

3280-250  Type 4

Kopfstützenpolster

3590-000  Käfer 08/67-07/69

Polster für Sitzfläche und Rückenlehne gibt es ja bereits seit einiger Zeit in unserem Sortiment, bislang fehlten aber noch Kopfstützenpolster. Mittlerweile haben wir auch dafür eine Lösung gefunden. Wie auch die Rückenlehnenpolster sind die Teile für die Kopfstützen aus Schaumstoff gefertigt. Wir haben drei unterschiedliche Modelle für die diversen Bauformen im Programm, die es zwischen 08/67 und 07/69 gab. Jedes Variante ist natürlich einzeln erhältlich!

Kopfstützenpolster

3591-000  Käfer 08/69-07/72

Kopfstützenpolster

3593-000  Käfer 08/76-

Anhängerkupplung mit Montagesatz, Westfalia

4850-200  Bus 08/58-07/67

Für viele von uns VW-Enthusiasten spricht nichts so sehr die Fantasie an, wie die Vorstellung, mit dem eigenen luftgekühlten Volkswagen auf Reisen zu gehen. Meistens nimmt man auf solchen Trips noch die eine oder andere Gerätschaft mehr mit. Und zu diesen Gerätschaften gehören auch Anhänger - egal ob für zusätzliches Equipment, Boote oder zum Wohnen. Das trifft natürlich auch für T1 Bus-Besitzer zu, was wir jedes Mal sehen, wenn wir ein Treffen besuchen oder einen Konvoi organisieren. Dazu benötigt man in erster Linie eine Anhängerkupplung. BBT kann jetzt eine sehr schöne Reproduktion dieser Kupplungen anbieten, passend für alle Busse von 08/58 bis 07/67.

Seitenleiter für Dachgepäckträger, Edelstahl

4870-230  Bus 08/67-07/79

Als Ergänzung zu unserer Auswahl an Dachgepäckträgern für Busse (# 4870-220/ 4870-221/ 4870-222), die wir bereits letztes Jahr ins Programm aufnahmen, können wir nun auch die passenden Edelstahl-Leitern dazu liefern. Die Befestigung der Leitern ist kinderleicht und sie können (je nach Modell) entweder hinten oder an der Seite angebracht werden. So kann man Gepäck schnell und sicher verstauen. Die Leitern sind stückweise ab Lager lieferbar.

Heckleiter für Dachgepäckträger, Edelstahl

4870-231  Bus 08/67-07/79

Dachgepäckträger, 2-Bogen-Version, Edelstahl

4870-250  Bus 04/79-07/92

Das perfekte Zubehör für alle Treffen-Fans unter uns, die schon mehr als ein Mal bemerkt haben, dass sie während ihres Camping-Aufenthalts etwas vergessen haben. Ab sofort lässt sich alles für einen angenehmen Aufenthalt mitnehmen: Zelt, Bierkästen, Reserverad, Kuscheltiere, Haustiere… mit diesen hübschen Dachgepäckträgern aus Edelstahl lässt sich der Stauraum jedes T3 Busses stilvoll erweitern. Und abgesehen von der Praktikabilität sind sie auch noch von sehr guter Qualität! Wir können sie ab sofort mit zwei, drei oder vier Befestigungs-Bögen liefern.

Dachgepäckträger, 4-Bogen-Version, Edelstahl

4870-252  Bus 04/79-07/92

Dichtung Heckscheibe, Deluxe, Deutsche Qualität mit vorgeformte Ecken. Stück

7407-500  08/67-07/79
241 845 521E

Ab sofort ergänzen einzeln erhältliche T2 Deluxe-Dichtungen (mit Zierrahmen-Nut für 2 x Zierrahmen # 0318) für die mittlere Seitenscheibe und die Heckscheibe unser großes Dichtungsprogramm. Beide Varianten sind von sehr guter, deutscher Qualität und verfügen über vorgeformte Ecken.

Keder für Heckklappenscharnierband

7446-250  Bus -07/63
211 829 191A

Dieser PVC-Keder findet sich zwischen dem Scharnierband der Heckklappe und der Karosserie und verhindert den Kontakt der beiden Komponenten und damit Lackabplatzer und folgenden Rost. Bei der Demontage der Heckklappe kann dieser Keder leicht kaputt gehen und Ersatz ist in diesem Fall die einzige Lösung. Ab sofort stückweise erhältlich. 

Anschlaggummi für Laderaumtür, 25 mm, 4 Stück

7480-100  Bus -07/67
261 829 575

Diese Gummi-Stopper findet man seitlich sowohl an Pritschen als auch an Doppelkabinen. Sie verhindern Beschädigungen der Karosserie durch geöffnete Ladebordwände. Alte Stopper können aushärten, reißen und verlorengehen. Ab sofort können wir Ersatz anbieten! Die Stopper sind in Sätzen zu je vier Stück verpackt, je nach Modell benötigt man vier oder sechs Stück.

Castrol Classic Öl

8510-001  XL20W50 1200ppm, (1l)

Castrol Classic Öl gehört zu den besten Schmiermitteln, wenn es um unsere luftgekühlten Motoren geht - was auch die Popularität dieses Öls erklärt. Bislang gab es bei uns nur 4,54 Liter-Gebinde (1 Gallone - #8510-004), die sich hervorragend für die heimische Garage eigenen, doch für unterwegs ist ein 1 Liter-Gebinde einfach die bessere Wahl. Die 1 Liter Dosen 20W50 Castrol Öl gibt es einzeln oder in Verpackungseinheiten zu 12 Stück.

Frostschutzmittel für Kühler 1.5l

8511-150  1.5l

Für viele von uns Fans klassischer Volkswagen ist es bis heute ein unerklärliches Rätsel, warum die Wolfsburger irgendwann auf Wasserkühlung umstellten. Zumal das Kühlwasser dazu tendiert im Winter zu gefrieren und dann Kühler, Schläuche und Wasserpumpe beschädigen kann - mit unschönen Kosten als Folge! Um dem vorzubeugen kann man Frostschutzmittel benutzen. Bei uns ist es in einem 1,5 Liter Gebinde erhältlich, das verdünnt werden muss. Im Verhältnis 1:1 bekommt man damit drei Liter Frostschutzmittel mit einem Schutz bis zu -36°, verdünnt man es im Verhältnis 2:3 ergeben sich 7,5 Liter Frostschutzmittel mit einem Schutz bis -24° und bis -52° sowie 7,5 Liter bei einem Mischungsverhältnis von 3:2. 

Mutter

8730-04  M4 Din 934
N 11 004 2

Federring

8754-04  M4 Din 137B
N 12 224 1

Senkkopf-Schraube, abgerundet

8769-04-008  M4x8 Din 964
N 10 970 1

Diese Schrauben und Muttern werden an vielen Stellen benötigt, so zum Beispiel um bei Bussen bis 07/67 den Fensterrahmen schlossseitig an der Tür zu befestigen. Alle Teile sind natürlich einzeln erhältlich.

Frontscheibe grün und Oberseite grün

8950-006  Bus 08/67-07/79

Seid der Gründung von BBT versuchen wir ständig eine ausreichend große Menge an gebrauchten Scheiben für alle VW-Typen auf Lager zu haben. Nun, nach fast 25 Jahren, wird es immer schwieriger, diese selbstauferlegte Vorgabe zu erfüllen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, neue Repro-Scheiben ins Programm aufzunehmen. Eine gute Verglasung ist ungemein wichtig, weshalb wir lange mit verschiedenen europäischen Händlern verhandelten, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu garantieren. Jetzt konnten wir unser ohnehin schon reichhaltiges Glas-Angebot um 54 Positionen erweitern und dürfen zu Recht behaupten, eines der größten Fenster-Sortimente für Busse von 08/67 bis 07/79, Typ 3, Karmann Ghia, Käfer Cabrio und Limousine zu haben! Alle Scheiben sind ab Lager lieferbar und werden ordentlich verpackt, um Beschädigungen während des Transports vorzubeugen. 

Heckscheibe mit Heizung, grün

8950-101  Bus 08/67-07/79

Heckscheibe, grün

8950-106  Bus 08/63-07/79

Ausstellfensterscheibe links, grün

8950-201  Bus 08/67-07/79

Ausstellfensterscheibe rechts, grün

8950-206  Bus 08/67-07/79

Dreiecksfensterscheibe fest, links, grün

8950-211  Bus 08/67-07/79

Dreiecksfensterscheibe fest, rechts, grün

8950-216  Bus 08/67-07/79

Türfensterscheibe links, grün

8950-301  Bus 08/67-07/79

Türfensterscheibe rechts, grün

8950-306  Bus 08/67-07/79

Seitenfensterscheibe Mitte, links/rechts, grün

8950-401  Bus 08/67-07/79

Seitenfensterscheibe hinten, links/rechts, grün

8950-501  Bus 08/67-07/79

Frontscheibe klar

8960-000  Type 3
311 845 101E

Türfensterscheibe, links, klar

8960-300  Type 3

Türfensterscheibe, rechts, klar

8960-305  Type 3

Frontscheibe klar und Oberseite grün

8980-005  Karmann Ghia

Frontscheibe grün und Oberseite grün

8980-006  Karmann Ghia

Türfensterscheibe links

8980-300  Karmann Ghia 55-07/59

Türfensterscheibe rechts

8980-305  Karmann Ghia 55-07/59

Türfensterscheibe links

8980-310  Karmann Ghia 08/59-

Türfensterscheibe rechts

8980-315  Karmann Ghia 08/59-

Seitenfensterscheibe hinten, links

8980-500  Karmann Ghia -07/59

Seitenfensterscheibe hinten, rechts

8980-505  Karmann Ghia -07/59

Seitenfensterscheibe hinten, links, pop-out

8980-510  Karmann Ghia 08/59-

Seitenfensterscheibe hinten, rechts, pop-out

8980-515  Karmann Ghia 08/59-

Türfensterscheibe links, Cabrio

8981-310  Karmann Ghia 08/60-

Türfensterscheibe rechts, Cabrio

8981-315  Karmann Ghia 08/60-

Dreiecksfensterscheibe, links

8994-200  Käfer 10/52-07/64
111 845 251

Dreiecksfensterscheibe, rechts

8994-205  Käfer 10/52-07/64
111 845 251

Türfensterscheibe links

8994-300  Käfer 10/52-07/64
111 845 201B

Türfensterscheibe rechts

8994-305  Käfer 10/52-07/64
111 845 201B

Seitenfensterscheibe hinten, links

8994-500  Käfer -07/64
111 845 301A

Seitenfensterscheibe hinten, rechts

8994-505  Käfer -07/64
111 845 301A

Dreiecksfensterscheibe, links

8996-200  Käfer 08/64-

Dreiecksfensterscheibe, rechts

8996-205  Käfer 08/64-

Türfensterscheibe links

8996-300  Käfer 08/64-

Türfensterscheibe rechts

8996-305  Käfer 08/64-

Seitenfensterscheibe hinten, links

8996-500  Käfer 08/64-

Seitenfensterscheibe hinten, rechts

8996-505  Käfer 08/64-

Frontscheibe, Käfer Cabrio

9001-000  1303
151 845 101K

Frontscheibe grün und Oberseite blau, Cabrio

9001-005  Käfer 1303

Frontscheibe grün und Oberseite grün, Cabrio

9001-006  Käfer 1303

Heckscheibe mit Heizung, Käfer Cabrio, grün

9001-106  Käfer 06/74-

Dreiecksfensterscheibe, links, Cabrio

9001-200  Käfer 1303

Dreiecksfensterscheibe, links, Cabrio, grün

9001-201  Käfer 1303

Dreiecksfensterscheibe, rechts, Cabrio

9001-205  Käfer 1303

Dreiecksfensterscheibe, rechts, Cabrio, grün

9001-206  Käfer 1303

Türfensterscheibe links, Cabrio

9001-300  Käfer 08/64- & 1303
151 845 201B

Türfensterscheibe links, Cabrio, grün

9001-301  Käfer 08/64- & 1303

Türfensterscheibe rechts, Cabrio

9001-305  Käfer 08/64- & 1303
151 845 201B

Türfensterscheibe rechts, Cabrio, grün

9001-306  Käfer 1303

Seitenfensterscheibe hinten, links, Cabrio

9001-500  Käfer 08/64- & 1303
151 845 301B

Seitenfensterscheibe hinten, links, Cabrio, grün

9001-501  Käfer 08/64- & 1303

Seitenfensterscheibe hinten, rechts, Cabrio

9001-505  Käfer 08/64- & 1303
151 845 301B

Seitenfensterscheibe hinten, rechts, Cabrio, grün

9001-506  Käfer 1303

BBT Strickmütze

9950-000

Eingedenk der angehenden eisigen Wintermonate, schien es eine gute Idee, diese warmen Wollmützen ins Programm aufzunehmen. So kann man die ersten Cabriofahrten auch offen genießen, ohne kalte Ohren zu bekommen!

Newsletter archive

Um Ihnen noch besser zu dienen, nutzen wir Cookies?, wenn Sie unsere Website weiter nutzen, akzeptieren Sie automatisch die Verwendung von Cookies. Kein Problem!