Datenschutzrichtlinie

Schutz der Privatsphäre

BBT nv erhebt und speichert persönliche Daten welche Sie uns  über die  Website, E-Mail, Telefon oder Fax,…  zur Verfügung gestellt haben. BBT nv   registriert außerdem  alle Informationen welche uns korrekte Rechnungstellung zulassen und bei Streitigkeiten stützen können. Im Falle Sie die Internetdienste nutzen (z.B. Hosting…) werden ebenfalls Information über die Verwendung dieser Diensten aufbewahrt (Logfiles). In bestimmten Fällen verwendet BBT nv die sogenannten ‚Cookies‘ (kleine Stücke Informationen, welche auf der Festplatte gespeichert werden sodass die Verwendung der Website vereinfacht wird).

Diese Informationen werden zur Gewährleistung einer optimalen Dienstleistung verwendet :

  • Kommunikation mit dem Kunde
  • Benachrichtigung der Dienstleistungen und Angebote von BBT nv
  • Generierung der statistischen und anonymen Information (z.B. für Web-Verkehr und Profilanalyse)
  • Ermittlung von Problemen und Missbräuchen

 

Diese Information kann durch BBT nv für Handlungen oder Nachtrichte von kommerziellen  Zwecken verwendet werden

BBT nv verbindet sich dazu diese Daten niemals an Dritten ohne die ausdrückliche Zustimmung der betreffenden Partei frei zu geben, sofern nichts gesetzlich verpflichtet ist.

BBT nv ist bei der Registrierung der Internetdomäne verpflichtet den Name, den Firmenname, die Adresse, die E-Mail-Adresse, die Telefon –und Faxnummer, das Startdatum und den Fälligkeitstermin der Registrierung und die dazugehörende Nameserverinformation an der Organisation, welche die Domänextension erwaltet, durch zu geben. Diese Daten sind öffentlich zugänglich via das WHOIS Protokol und via einige Webseiten.  Die öffentliche Natur dieser Daten ist typisch für die Funktion der Domänprozedure und fällt komplett außen die Zuständigkeit von  BBT nv was betrifft die eventuelle Verwendung dieser Daten durch diese Organisation oder Dritten.

BBT nv weist in seines Portfolio auf der Website oder andere kommerziellen Dokumenten hin nach realisierten Projekten oder Projekten in Entwickelung. Dabei werden nur allgemein bekannte Daten bekanntgegeben sowie der Name und die Natur der Projekten und die Adresse oder Link zur Website. Trotzdem kann der Kunde auf Wunsch sich immer gegen diese Erwähnungen widersetzen.

In Übereinstimmung mit dem Gesetz von 8 Dezember 1992 zum Schutz der Privatsphäre werden alle Daten worüber BBT nv verfügt auf Anfrage mitgeteilt und falls der Benutzer es wünscht, innerhalb eines angemessenen Zeitraums kostenlos korrigiert werden. BBT nv ist verantwortlich für die Verarbeitung, Speichern und Verwaltung der personenbezogen Daten. Es reicht eine E-Mail zu schicken zur Entfernung aus der Datenbank. Der Benutzer kann die persönlichen Daten immer kostenlos auf formlosen Antrag ansehen. Der Besucher kann immer Versetz gegen die Verwendung seiner Daten zum Zwecke der  Direktmarketing durchBBT nv antragen.

Änderungen am Datenschutz sind zu allen Zeiten möglich, aber sie werden die Benutzer über die Website mitgeteilt werden.  Die aktuellste Version – welche 30 Tagen nach Veröffentlichung über die Website in Kraft treten wird – finden Sie  immer hier.

Um Ihnen noch besser zu dienen, nutzen wir Cookies?, wenn Sie unsere Website weiter nutzen, akzeptieren Sie automatisch die Verwendung von Cookies. Kein Problem!